Aktuelles aus Stralendorf

Dorfverein Der Dorfverein Stralendorf informiert.

Veranstaltungen Auf dieser Seite liefern wir Ihnen alle aktuellen Veranstaltungen und Termine auf einen Blick. ...

Bürgerinformation Aktuelles Veranstaltungen Allgemeines Sehenswürdigkeiten Soziales und Gesundheit Schule und Bildung Kindertagesstätten Gemeindevertretung Notdienste Servicelinks

Bürgermeisterbüro Aktuelles aus dem Bürgermeisterbüro

...aus Mecklenburg Vorpommern [Quelle: NDR.de]

NDR.de

Der Landtag unterstützt Pläne des Bundes für eine Impfpflicht gegen Masern. Laut Gesundheitsminister Spahn soll sie ab Frühjahr 2020 vor allem für Kinder in Kitas gelten.

Auto für die Menschen im Land immer wichtiger

Für die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern nimmt die Bedeutung des eigenen Autos weiter zu. Der Anteil von Haushalten mit Auto hat in den vergangenen zwanzig Jahren stetig zugelegt.

Nach Urteil zur Kurtaxe Gesetzesänderung gefordert

Einer Gerichtsentscheidung zufolge müssen auch Tagesgäste Kurabgaben zahlen. Kommunalpolitiker und Tourismusverbände fordern eine Anpassung des Kommunalabgabengesetzes.

Ueckermünde: Kurtaxe auch für Tagesgäste

In Ueckermünde müssen Tagesurlauber in Zukunft genauso wie Übernachtungsgäste eine Kurabgabe zahlen. Das hat das Verwaltungsgereicht Greifswald entschieden.

Das Wetter

Ob Sonne, Regen, stürmische Böen oder Glatteis: Jeden Abend im Nordmagazin gibt es die Vorhersage für Mecklenburg-Vorpommern aus unserem Wetterstudio auf der Insel Hiddensee.

Landtag befürwortet Masern-Impfpflicht

Eine eigene Masern-Impfpflicht nur für Mecklenburg-Vorpommern gibt es erstmal nicht. Der Landtag steht aber mit großer Mehrheit hinter den Plänen aus Berlin.

Neue Halle für atomares Zwischenlager in Lubmin

In Lubmin befindet sich das einzige Zwischenlager für den bundeseigenen Atommüll. Für den hochradioaktiven Abfall muss jetzt eine neue, sicherere Halle gebaut werden.

Nordmagazin | 20.06.2019

Unser Land in 30 Minuten: Regionale Information und Unterhaltung aus Mecklenburg-Vorpommern jeden Abend um 19:30 Uhr.

Jonas Monar: Stargast bei der Sommertour

Jonas Monar kommt auch dieses Jahr wieder als Stargast zur Sommertour von NDR 1 Radio MV. Auf was sich seine Fans freuen können, verrät er im Studio.

Schutz vor Hitze im Gewächshaus

Wie bekomme ich auch im Hochsommer ein optimales Klima im Gewächshaus? Gartenexperte Peter Rasch erklärt, was Sie gegen die Hitze unternehmen können.

Südbahn droht die Stilllegung

Der Bahnstreacke Mecklenburgische Südbahn droht das Aus. Der Unterhalt der Strecke lohnt sich für den Besitzer, die Regio Infra, nicht mehr.

Nordmagazin kompakt

Kurtaxe für alle, Masernimpfung als Pflicht, Werke von Orlando Piedra erstmals in Deutschland, Jonas Monar als Studiogast: Die wichtigsten Themen aus Mecklenburg-Vorpommern in Kürze.

Nordmagazin - Land und Leute | 20.06.2019

Das regionale Magazin aus Mecklenburg-Vorpommern - live und vor Ort.

Psychosoziale Beratung für Flüchtlinge

Tausende Flüchtlinge sind in den vergangenen Jahren nach MV gekommen - und mit ihnen Tausende Schicksale. Die Integrative psychosoziale Beratung für Flüchtlinge, kurz IPF, bietet Hilfe.

Kampf gegen multiresistente Keime

Für den Kampf gegen multiresistente Keime leistet sich das Helios Hanseklinikum in Stralsund eine eigene Hygieneabteilung. Dr. med. Ingo Klempien erklärt, worauf es ankommt.

Wahl: Alle Ergebnisse aus Kreisen und Kommunen

Mecklenburg-Vorpommerns Bürger haben ihre Kommunal- und Kreisparlamente gewählt. Hier finden Sie die Ergebnisse aus den Kreisen, kreisfreien Städten und Gemeinden über 2.000 Einwohner.

Zehn Jahre Haft wegen Kindesmissbrauchs für Malchower gefordert
Röbel: 72-Jährige vom Auto überrollt - Frau stirbt im Krankenhaus
Güstrow: LUNG feiert 20-jähriges Bestehen
Rostock: Ausstellung zu 600 Jahre Uni Rostock eröffnet
Kinderklinik Parchim: Glawe schaltet sich ein

Im Fall der wegen Ärztemangels geschlossenen Kinderklinik in Parchim hat sich Gesundheitsminister Glawe eingeschaltet. Honorarkräfte sollen den Krankenstand ausgleichen.

Ex-Bürgermeister gesteht Drogenfahrt

Der ehemalige Bürgermeister von Ueckermünde, Gerd Walther, hat zugegeben, unter Drogen Auto gefahren zu sein. Walther legte vor dem Amtsgericht Pasewalk ein Geständnis ab.

Brandursache: Technischer Defekt in Tennishalle

Nach dem Brand der Tennishalle in Klink ist die Ursache des Feuers ermittelt worden. Die Polizei geht von einem technischen Defekt in der elektrischen Einrichtung aus.

Tote Maria aus Zinnowitz: 19-Jähriger gesteht Tat

Im Fall der getöteten Maria aus Zinnowitz hat einer der beiden Tatverdächtigen nach Aussage seines Pflichtverteidigers gestanden. Das berichtet die "Ostsee-Zeitung".

Landtag bringt neues Polizeigesetz auf den Weg

Der Landtag hat das neue Sicherheits- und Ordnungsgesetz auf den Weg gebracht. Es soll die Ermittlungsbefugnisse der Polizei bei der Verbrechensbekämpfung erweitern.

Letzte Hürden für "Fusion Festival" beseitigt

Eine Woche vor Beginn des "Fusion Festivals" in Lärz sind letzte Hürden beseitigt. Der Streit mit der Polizei ist beigelegt. Das Festival kann wie geplant am 27. Juni beginnen.

Großkaliber-Schießen mit AfD und "Reichsbürger"

In MV sind mehrere AfD-Politiker in einem Schützenverein für großkalibrige Waffen aktiv. Einer ihrer Vereinsfreunde steht offenbar der "Reichsbürger"-Szene nahe.

Festspiele MV: 25 Jahre Festspielscheune Ulrichshusen

Vor 25 Jahren dirigierte Musikerlegende Yehudi Menuhin ein Konzert in einem Schafstall, der als Festspielscheune Ulrichshusen ein Kernort der Festspiele MV ist. Ein Blick zurück.

Quelle: NDR.de