Aktuelles aus Stralendorf

Dorfverein Der Dorfverein Stralendorf informiert.

Veranstaltungen Auf dieser Seite liefern wir Ihnen alle aktuellen Veranstaltungen und Termine auf einen Blick. ...

Bürgerinformation Aktuelles Veranstaltungen Allgemeines Sehenswürdigkeiten Soziales und Gesundheit Schule und Bildung Kindertagesstätten Gemeindevertretung Notdienste Servicelinks

Bürgermeisterbüro Aktuelles aus dem Bürgermeisterbüro

...aus Mecklenburg Vorpommern [Quelle: NDR.de]

NDR.de

Die SPD in Sassnitz auf Rügen sorgt innerparteilich für einen Eklat. In der Stadtvertretung der 10.000-Einwohnerstadt arbeiten die Sozialdemokraten mit der AfD zusammen.

Ueckermünder Gießerei: 200 Arbeitsplätze bedroht

Die Gießerei in Ueckermünde will sich von 200 Mitarbeiter trennen. Grund dafür ist eine nicht funktionierende Produktionsanlage. Eine endgültige Entscheidung stehe aber noch aus.

Feuerwehr Neubrandenburg: Häufung von Krebsfällen

Bei der Berufsfeuerwehr Neubrandenburg erkrankt fast jedes Jahr ein Mitglied an Krebs. Gibt es einen Zusammenhang mit kontaminierter Kleidung? Die Stadt reagiert nun und investiert in die Ausrüstung.

Rostocks neues Entwässerungskonzept

Rostock will sich besser auf Starkregen-Ereignisse vorbereiten. Alte Wasserläufe sollen teilweise wieder freigemacht werden, damit auch große Wassermengen aufgenommen werden können.

Schäden durch Herbststurm in MV

In Rostock musste die Feuerwehr aufgrund des Herbststurms rund 20 Mal ausrücken. In Westmecklenburg wurden zwei Häuser vom Blitz getroffen und auf der Müritz kenterte eine Segelboot.

Bockwindmühle Pudagla zurück auf ihrem Bock

Der historische Mühlenbock aus dem 17. Jahrhundert war stark von Schimmel befallen und musste gereinigt werden. Jetzt wurde die 35 Tonnen schwere Mühle wieder auf den Bock zurück gesetzt.

Dünenwald Lubmin zum Schutzwald erklärt

Er schützt jetzt ganz offiziell vor Abgasen, Staub und Bodenerosion, der Dünenwald Lubmin. Frisch zum Schutzwald erklärt, soll er jetzt ein Laubmischwald werden.

Das Wetter

Ob Sonne, Regen, stürmische Böen oder Glatteis: Jeden Abend im Nordmagazin gibt es die Vorhersage für Mecklenburg-Vorpommern aus unserem Wetterstudio auf der Insel Hiddensee.

Nordmagazin | 18.09.2019

Unser Land in 30 Minuten: Regionale Information und Unterhaltung aus Mecklenburg-Vorpommern jeden Abend um 19:30 Uhr.

Flug mit Lilienthal-Nachbau gelungen

Otto Lilienthal hat vor 128 Jahren Maßstäbe für den Flugzeugbau gesetzt: Ein Ingenieur des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt hat mit einem nachgebauten Gleitflieger erfolgreich abgehoben.

Schwerin nach den Hochwasserschäden

Ende August prasselten bis zu 80 Liter pro Quadratmeter auf Schwerin nieder. Viele Keller liefen voll. Bewohner und Geschäftsleute haben immer noch mit den Schäden zu kämpfen.

Häufung von Krebsfällen bei Feuerwehrleuten

Fast jährlich erkrankt ein Mitglied der Berufsfeuerwehr Neubrandenburg an Krebs. Seit 2003 verstarben neun Männer. Ist kontaminierte Kleidung die Ursache?

Schloss Klevenow sucht neuen Burgherrn

30 Zimmer, 1.000 Quadratmeter Wohnfläche und ein zehn Hektar großer Park: Schloss Klevenow bei Greifswald, ein ehemaliges Rittergut, soll versteigert werden.

Nordmagazin - Land und Leute | 18.09.2019

Das regionale Magazin aus Mecklenburg-Vorpommern - live und vor Ort.

Warum werden Fördergelder vom Bund kaum abgerufen?

80 Millionen Euro hat der Bund für den Städtebau und Breitbandausbau in finanzschwachen Kommunen in MV bereitgestellt. Allerdings wurden erst 16,25 Prozent des Geldes abgerufen.

Loissin: Disskusion über Maßnahmen zum Küstenschutz
Rostock: Erste Tagung für Trans- und Inter-Menschen
Gützkow: Schwerverletzer nach Unfall auf A20
Steueränderung: Land fordert vom Bund Schonung der Volkshochschulen
Forscher hebt mit Lilienthal-Doppeldecker ab

Ein Gleiter des Anklamer Flugpioniers Otto Lilienthal hat nach 124 Jahren seine Flugfähigkeit bewiesen. Ein Wissenschaftler des DLR hob mit einem Nachbau in Kalifornien ab.

Exportstopp verlängert: Peenewerft betroffen

Die Bundesregierung hat den Exportstopp für Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien verlängert. Damit kann die Peenewerft in Wolgast die Produktion von Patrouillenbooten nicht fortsetzen.

Keine Häufung von Fehlbildungen bei Babys in MV

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es laut Gesundheitsministerium keine Häufung von Säuglingen, die mit einer Fehlbildung geboren wurden. Hintergrund sind drei Fälle aus Gelsenkirchen.

Warnemünde: Neues Polizeischiff getauft

In Rostock-Warnemünde hat die Bundespolizei ein neues Einsatzschiff getauft. Die "Bamberg" ist deutlich größer und besser ausgestattet als ihr Vorgänger, die "Bredstedt".

Freie Wähler: MVs Vize-Parteichef zurückgetreten

Bernhard Wildt, der Vize-Parteichef der Freien Wähler im Nordosten, ist überraschend zurückgetreten. Grund seien Differenzen mit dem Chef des Landesverbandes, Gustav von Westarp.

Erster Herbststurm richtet Schäden in MV an

Ein über Mecklenburg-Vorpommern ziehendes Sturmtief hat Schäden verursacht. In Rostock musste die Feuerwehr rund 20 Mal ausrücken, auf der Müritz kenterte ein Segelboot.

"Mobile Erlebniswelt" soll MV-Urlauber begeistern

Der Landestourismusverband will rund elf Millionen Euro in einen neuen Messeauftritt des Urlaubslandes Mecklenburg-Vorpommern investieren. Der bisherige Messestand stammt aus dem Jahr 2009.

Behelfsbrücke auf A20 bei Tribsees gesperrt

Die Behelfsbrücke auf der Autobahn 20 bei Tribsees bleibt heute gesperrt. An der Brücke werden Teile der Fahrbahnübergänge zwischen den Segmenten ausgetauscht.

Gebärmutterhalskrebs: Impfkampagne klärt auf

In Mecklenburg-Vorpommern klärt eine Kampagne über eine HPV-Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs auf. Die Impfkampagne richtet sich an Eltern von Kindern im Pubertätsalter.

Usedomer Musikfestival startet

Am Wochenende startet das Usedomer Musikfestival in Peenemünde. Bis Mitte Oktober gibt es 30 Konzerte und Veranstaltungen - darunter eine Ausstellung und eine musikalische Lesung.

Quelle: NDR.de